zurückTourenfinder öffnen
 
von 239 bis 560

Die Seitensprünge des Moselsteigs

Auf insgesamt 16 Rundwegen wandern Sie abseits vom Moselsteig auf den sogenannten Seitensprüngen. Im Vergleich zu den anspruchsvollen Etappen des Fernwanderweges verlaufen die vielfältigen Extratouren überwiegend moderater. Die Rundwege sind zum Teil mit dem Moselsteig verbunden und bieten den Wanderern die Möglichkeit, die Umgebung der Mosel auch mal fernab des Flusses zu erleben.

Die Routen punkten mit naturbelassenen Pfaden, die von Tälern, Bachläufen, Biotopen, Wiesen und Wäldern gesäumt sind. In der Terrassenlandschaft mit Trockenmauern reihen sich bedeutende Sehenswürdigkeiten aneinander. Der Fernblick an der Zummethöhe lässt jedes Wanderherz höher schlagen. Steile Kletterpassagen wie in der Mehringer Schweiz sind nur per Armkraft an Stahlseilen zu bewältigen. Der Graf Georg Johannes Weg widmet sich dem berühmten Spross der Veldenzer Grafen. Und der Seitensprung Longuicher Sauerbrunnen zum Beispiel führt zu einer Quelle, die mit einem stark eisenhaltiges Mineralwasser aufwartet. 

3 Tage Wanderarrangement Mosel-Seitensprünge

Entdecken Sie die Jugendstilstadt Traben-Trarbach während Ihres kleinen Wanderurlaubs an der Mosel. Erkunden Sie die wunderschöne Umgebung auf zwei Seitensprung-Wanderungen.

Hier gelangen Sie zu den Details

Mosel Wander Reisen
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk